Tägliche Archive: 16. September 2016

1 Beitrag

Krisen-Urlaub oder: Greecenurlaub

Soll ich, oder soll ich nicht? Ist ein Urlaub so bedeutend, dass es sich lohnt einen Blog Artikel dazu zu schreiben? Diese Frage stelle ich mir eigentlich immer wenn es weiter weg als Berlin geht. Meistens komme ich zu dem Schluss, dass es sich nicht wirklich lohnt, `nen Facebook Post tut es schließlich auch. So dachte ich auch am Anfang dieser Reise: Knappe zwei Wochen Griechenland, drei volle Tage Athen, dann mit der Fähre nach Mykonos, dann nochmal ein Tag und eine Nacht in Athen, und dann zurück nach Hause. Jetzt, auf der Fünf-Stunden-Fahrt vom Hafen in Piräus auf die Jet-Set Insel Mykonos habe ich meine Meinung offensichtlich geändert. Nun doch einen Blog Post. Und wie immer beginne ich am Beginn, und nicht etwa mitten drin: Nachdem sich unsere Freunde und Reise-Buddies Sven und Phil dieses Jahr alleine aus dem Staub gemacht haben (Kanada – USA Reise (ok, wir hatten nur keine Kohle mitzukommen)) mussten wir uns selbst was suchen. Die Wahl war keine Schwierige, schon seit Längerem haben wir, Carsten und ich, Lust auf Griechenland. Mittelmeer, Wärme, eine interessante Hauptstadt voller Geschichte, eine Insel mit großer Szene und weltberühmten Stränden, das hat uns sehr gelockt. Also haben wir uns ob […]